• Ofenschlupfer
    Ofenschlupfer
Entdecken

Ofenschlupfer

Am besten warm genießen: Der Ofenschlupfer ist Dessertgenuß mit langer Tradition. Die schwäbische Süßspeise zergeht auf der Zunge. Lecker mit Vanillesoße!

Rezept für Ofenschlupfer
Zutaten für 4 Portionen:

  • 350 g Hefezopf
  • 400 g Äpfel entkernt (Bspw. Elstar)
  • 60 g Rosinen
  • 60 g Mandelblätter
  • 140 g Vollei (entspricht 3 Eier)
  • 340 ml Milch (3,5%)
  • 70 g Zucker
  • Prise Zimtpulver
  • ½ Vanilleschote

Den Hefezopf in dünne Scheiben schneiden. Die Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel vierteln. In feine Scheiben schneiden.
 
Für die süße Royal Milch, Vollei, Zucker, Vanille und Zimtpulver mit Hilfe eines Stabmixers mixen. Äpfel in einer Schüssel zuckern und mit etwas Zimt bestreuen und vermengen. Ein Backblech ausbuttern und abwechselnd mit einer Schicht Hefezopf und einer Schicht Äpfel belegen. Je nach Wunsch können noch Rosinen mit eingearbeitet werden.

Mit der Royal übergießen und mit Mandelblättern bestreuen. Bei 160 °C ca. 40 min backen. Danach in die gewünschte Größe schneiden und noch warm servieren.

Besonders lecker dazu: Vanillesoße und Vanilleeis!