Landkreis Ludwigsburg - Kurzstreckentipps mit dem RegioRad Stuttgart

RegioRadStuttgart bietet Inhaber*innen der polygoCard attraktive Konditionen. Bei jeder Fahrt sind die ersten 15 Minuten auf einem Pedelec im polygoCard-Tarif kostenfrei, bei den Fahrrädern erhält man bis zu 30 Freiminuten. Bequem, schnell und günstig geht’s von A nach B.

Die komfortablen Leihfahrräder und Pedelecs von RegioRadStuttgart gibt’s an über 200 Stationen in der Region. Dabei lassen sich innerhalb der Freiminuten tolle Ziele erreichen. Hier gibt es Tipps für Kurzausflüge mit dem RegioRadStuttgart im Landkreis Ludwigsburg.

Kurzstrecken-Tipp 1: Vom Ludwigsburger Bahnhof in die Innenstadt

Von der RegioRadStuttgart-Station am Ludwigsburger Bahnhof aus erreicht man die 1,5 Kilometer entfernte Station „Lindenstraße/Kirchstraße“ bequem innerhalb der Freiminuten. Die Station eignet sich optimal, um die Ludwigsburger Innenstadt zu Fuß zu erkunden. Dort angekommen locken nicht nur Sehenswürdigkeiten wie das Residenzschloss Ludwigsburg, das Blühende Barock mit seinem Märchengarten oder der Marktplatz. Auch gibt es ein abwechslungsreiches Einkaufs- und Gastronomieangebot. Egal ob Kulturliebhaber*in oder Shoppingfan – hier ist für jeden etwas dabei.

Kurzstrecken-Tipp 2: Vom Bahnhof Bietigheim-Bissingen in die Bietigheimer Altstadt

In der malerischen Altstadt Bietigheim gibt es viel zu entdecken. Von der RegioRadStuttgart-Station am S-Bahnhof aus radelt man auf einer Strecke von rund zwei Kilometern problemlos innerhalb der Freiminuten zur Station „Unteres Tor/Holzgartenstraße“. Das Schöne daran: Die Route führt direkt an der Enz entlang. An der Station in der Altstadt angekommen geht’s zu Fuß auf Erkundungstour. Es gibt eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten zu entdecken – von malerischen Fachwerkhäusern, dem Bietigheimer Schloss oder dem Fräuleinsbrunnen bis hin zum Stadtmuseum Hornmoldhaus oder der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen. Auch ein Abstecher an das Enzufer lohnt sich.

Nutzung des RegioRad Stuttgart

Ein abwechslungsreiches Tourenangebot für längere Radtouren mit RegioRadStuttgart sowie weitere Ausflugtipps gibt es unter: www.stuttgart-tourist.de/radfahren-wandern-stuttgart-region/regiorad-stuttgart.

Die Nutzung von RegioRadStuttgart ist ganz einfach. Es bedarf lediglich einer Registrierung auf www.regioradstuttgart.de, der RegioRadStuttgart-App oder telefonisch. Im Anschluss können die RegioRäder und RegioPedelecs an jeder Station per PolygoCard, App oder Telefon entliehen werden und an jeder beliebigen Station wieder zurückgegeben werden. Die polygoCard kann kostenlos unter www.mypolygo.de bestellt werden. Weitere Informationen rund um das RegioRadStuttgart gibt es auf www.regioradstuttgart.de. Die Freiminuten für Pedelecs werden durch den Verband Region Stuttgart finanziert.