Top 10: Aktiv in Stuttgart

Klettern, Wandern, Schwimmen und noch vieles mehr… Ihr wollt Schwung in eure Freizeitplanung bringen? Dann seid ihr hier genau richtig! Wir zeigen euch, wo ihr sportliche und abwechslungsreiche Stunden mit Freunden und Familie verbringen könnt.

Klettern und Bouldern im DAV-Kletterzentrum

Wusstet ihr schon, dass sich in Stuttgart eine der weltweit größten Kletteranlagen befindet? Stolze 4.000 m² Kletterfläche auf rund 460 Routen warten darauf, von Kletter- und Boulderfans erklommen zu werden. Das DAV-Kletterzentrum kann euch dank der In- und Outdooranlage bei jedem Wetter empfangen.

Ihr wollt lieber in der Natur klettern? Kein Problem: In der Region Stuttgart gibt es zahlreiche Kletter- und Hochseilgärten, die sich über euren Besuch freuen! Hier geht’s zur Übersicht.

Citygolf Stuttgart mit Adventure Golf

Golf spielen mitten in Stuttgart? Das ist in der Tat möglich! Direkt am Neckarufer lässt das Citygolf Stuttgart Golferherzen höherschlagen. In der modernen Anlage werden Fortgeschrittene und Anfänger empfangen. Auch hier könnt ihr sowohl im Sommer als auch im Winter aktiv sein. Spiel und Spaß verspricht außerdem der Adventure-Golfplatz. Dort erwarten euch 18 abwechslungsreiche Bahnen, die sowohl Anfänger als auch geübte Spieler auf Trab halten.

Wanderung mit den Württemberg Alpakas

Wie wäre es mit einer Wandertour in Begleitung von niedlichen Alpakas und Lamas? Bei den Württemberg Alpakas könnt ihr eine Wanderung mit den flauschigen Tieren buchen. Wohlfühlfaktor und schöne Aussichten garantiert: Die Routen führen euch durch die Weinberge rund um die Grabkapelle auf dem Württemberg!

Auf dem Neckar unterwegs

Ein weiterer spannender Ausflugstipp ist eine Fahrt auf dem Neckar im Elektroboot. Mit bis zu fünf Personen pro Boot könnt ihr so den Neckar selbständig erkunden. Das Besondere daran: Mit dem Boot seid ihr fast geräuschlos und gleichzeitig umweltfreundlich unterwegs. Mehr Infos zum Verleih in der Austraße gibt’s hier.

Stuttgarter Stäffele erkunden

Wer die für Stuttgart typischen Freilufttreppen erklimmt, ist sportlich unterwegs: Die sogenannten „Stäffele“ dienten früher als Zugang zu den Weinbergen an den Hängen des Talkessels und verbinden heutzutage Straßenzüge in den Halbhöhen. Ein tolles Ausflugsziel ist der kleine Stäffelesrundgang zwischen dem Marienplatz und der Karlshöhe. Oben am Ziel angekommen, werdet ihr mit einer schönen Aussicht auf die Innenstadt belohnt. Für die anschließende Verpflegung ist im Biergarten gesorgt. Wer noch mehr über die Stäffele lernen möchte, dem empfehlen wir zudem die Teilnahme an einer unserer Stäffeles-Touren.

Schwindelfrei auf dem Killesbergturm

Auch bei diesem Ausflugsziel geht es hoch hinaus: Im Höhenpark Killesberg erwartet euch ein filigraner Seilnetzturm, den ihr zu Fuß 31 Meter hoch erklimmen könnt. Der Aufstieg kann ziemlich spannend sein, denn aufgrund seiner luftdurchlässigen Konstruktion wiegt sich der Killesbergturm sachte im Wind hin und her.

Spaziergang durch den Schlossgarten

Der rund drei Kilometer lange Schlossgarten besticht mit riesigen Platanen, kleinen Seen sowie bunten Blumenwiesen und lädt daher zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Falls ihr eine größere Runde drehen möchtet, dann legen wir euch das „Grüne U“ ans Herz: Mit dieser Tour könnt ihr alle Grünanlagen in Stuttgart erkunden, vom Rosensteinpark bis zum Höhenpark Killesberg…

Badespaß in Stuttgart und der Region

Ab ins Wasser! In Stuttgart und der Region gibt es für jeden den perfekten Badeort – vom Freibad, über das Thermalbad bis hin zum Rutschen-Paradies. Oder soll es lieber etwas mehr Natur sein? Unsere Badeseen und alle Schwimmangebote findet ihr hier.

Stuttgart auf den Panoramawegen entdecken

Eine tolle Möglichkeit, um die Stadt näher kennenzulernen, sind unsere Spazier- und Wanderrouten, die sogenannten Panoramawege. Auf all diesen Routen gibt es schöne Aussichtspunkte zu entdecken. Folgende Wege können wir euch empfehlen:

  • Der Panoramaweg Nord führt euch entlang des Höhenparks Killesberg und der Weißenhofsiedlung.
  • Auf der Süd-West-Tour erkundet ihr unter anderem die Aussichtspunkte Karlshöhe und Birkenkopf.
  • Auf dem Panoramaweg Mitte-Ost kommt ihr am StadtPalais, dem Eugensplatz, an der Uhlandshöhe und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten vorbei.

Trampolin-Springen in der Sprungbude

Gut zu wissen: Hotspot Nummer eins für Trampolinbegeisterte in der Region Stuttgart ist die gelb-schwarze Sprungbude in Stuttgart-Bad Cannstatt. Ob BaseJump, DodgeBall, FreeJump oder Bungee-Trampolin, hier könnt ihr euch auf mehr als 80 Trampolinen ganz ordentlich austoben!