Top 10: Foto spots

Du möchtest wissen, wo Du das beeindruckendste Foto von Stuttgart schießen kannst und welches Motiv sich in Deinem Feed besonders gut macht? Wir haben Dir eine Übersicht mit 10 besonders schönen Orten für Dein perfektes (Instagram-) Bild zusammengestellt! Und natürlich gibt es noch viel mehr schöne Ecken fotografisch zu entdecken...

Stadtbibliothek Stuttgart

#thatlibraryagain! Wenn eine Stadtbibliothek einen eigenen Hashtag prägt, zahlreiche Auszeichnungen absahnt und zu den beliebtesten Hotspots für Fotografen zählt, ist klar: Diese Institution gehört auf unsere Liste der „instagrammable“ Orte Stuttgarts. Übrigens: Im klaren weißen Innenraum ist es schier unmöglich, ein schlechtes Bild zu machen.

Weitere Infos zur Stadtbibliothek Stuttgart...

Eugensplatz mit Galateabrunnen

Blick auf die Innenstadt, der imposante Galatea-Brunnen, das besondere Eckhaus (mit der Cafébar Apotheke und der Mops-Säule davor) und verwunschene Stäffele. Am Eugensplatz warten einige schöne Motive auf Entdeckung. Und die Eisdiele Pinguin sorgt für Erfrischung…

Weitere Infos zum Eugensplatz...

Feuersee mit Johanneskirche


Die neugotische Johanneskirche ist eines der Architekturhighlights im Stuttgarter Westen (in dem sich auch einige besonders schöne Straßenzüge (z.B. Senefelder Straße) befinden). Und mit dem schönen Feuersee im Vordergrund bietet das Ensemble ein faszinierendes Foto-Motiv.

Weitere Informationen zum Feuersee...

Höhenpark Killesberg

Ein schwindelerregender Aussichtsturm, ein historischer Jahrmarkt, schier endlose Blumenfelder (mit saisonalen Highlights!), die fotogene Skulptur „Stangenwald“: Im Höhenpark Killesberg wimmelt es geradezu von lohnenswerten Motiven für einen fotografischen Spaziergang. Und die faszinierende Weissenhofsiedlung ist auch gleich um die Ecke – ein architektonisches Highlight mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Le Corbusier.

Weitere Infos zum Höhenpark Killesberg...

Grabkapelle auf dem Württemberg

Ein romantisches Bauwerk mitten in den Weinbergen, mit atemberaubenden Panorama, wohin man schaut. Fotogene Reben, soweit das Auge reicht – und endlose Wege, um den besten Blick zu finden. Die Grabkapelle auf dem Württemberg ist ein Highlight, nicht nur für begeisterte Instagramer!

Weitere Infos zur Grabkapelle auf dem Württemberg...

Fernsehturm Stuttgart

Der erste seiner Art und ein Stuttgarter Wahrzeichen. Vom 217 m hohen Fernsehturm sieht man bei gutem Wetter bis zur Schwäbischen Alb. Ob bei Sonnenschein oder nachts, bei Nebel oder Schnee: Der Ausblick hat immer einen ganz besonderen Reiz!

Weitere Informationen zum Fernsehturm Stuttgart...

Staatsgalerie Stuttgart

Die Neue Staatsgalerie des Stararchitekten James Stirling kann sich sehen lassen! Neonfarben und ungewöhnliche Formen prägen das Gebäude (und auch die Musikhochschule wenige Meter entfernt) - im starken Kontrast zur Alten Staatsgalerie nebenan.

Weitere Informationen zur Staatsgalerie Stuttgart...

Schlossplatz Stuttgart

Das Herz der Stadt – umgeben von fotogenen Gebäuden von historisch bis modern: Der Kubus des Kunstmuseum Stuttgart (auch nachts spektakulär), das Neue und das Alte Schloss (schöner Innenhof), die Königsbaupassagen, die Brunnen, der charmante Pavillon und die zentrale Jubiläumssäule. Der Schlossplatz bietet mehr als ein Motiv. Tolle Perspektive: Von der Freitreppe neben dem Kunstmuseum habt Ihr den Überblick!

Weitere Infos zum Schlossplatz Stuttgart...

Weißenburgpark mit Teehaus

Der charmante Pavillon des Teehauses ist per se schon ein schönes Motiv. Aber wenn ihr die Treppen zur Aussichtsplattform im Weißenburgpark erklimmt habt, ist der Blick auf den Stuttgarter Süden schwer zu toppen!

Weitere Informationen zum Weißenburgpark...

Zoologisch-botanischer Garten Wilhelma

Maurische Bauwerke, seltene exotische Pflanzen (über 8000 Pflanzenarten!), der wunderschöne Seerosenteich – und natürlich jede Menge Tiere! Im zoologisch-botanischen Garten Wilhelma warten unzählige Motive auf Entdeckung.

Weitere Informationen zur Wilhelma...