Entdecken

Datenschutz

1. Allgemeines
Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stuttgart- Marketing GmbH, Rotebühlplatz 25, 70178 Stuttgart (im folgenden „SMG“). Die SMG erhebt, nutzt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze. Sie ist verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie z. B. Name, Adresse, Postanschrift und E-Mail-Adresse. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie uns diese zur Durchführung Ihrer ersten sowie künftiger Bestellungen oder Buchungen im Rahmen der hierfür notwendigen Registrierung mitteilen.

Ihre angegebene Post- und E-Mail-Adresse verwenden wir auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen zu kommunizieren, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten.

3. SSL-Verschlüsselung
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verwenden wir auf unserer Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Ihre Daten werden direkt bei der Übertragung verschlüsselt und alle datenschutzrelevanten Informationen werden in einer geschützten Datenbank in verschlüsselter Form abgelegt.

4. Newsletter Einwilligung, Freiwillige Zusatzangaben und Widerruf
Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir ansonsten nur, um Ihnen Angebote und Informationen unseres Unternehmens zukommen zu lassen, wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben. Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt unseres Newsletters jederzeit über den in jedem Newsletter angegebenen Link zur Abmeldung, über Ihr Benutzerkonto oder durch Mitteilung an info@stuttgart-tourist.de oder an Stuttgart-Marketing GmbH, Rotebühlplatz 25, 70178 Stuttgart mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

5. Widerspruchsrecht
Durch einfache Mitteilung an eine unserer oben angegebenen Adressen können Sie auch der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für die Durchführung künftiger Bestellungen oder Buchungen widersprechen. Wir werden Ihre Daten sodann mit vollständiger Abwicklung des letzten Vertrages für die weitere Verwendung sperren und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen löschen, weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall bei einer weiteren Bestellung oder Buchung eine erneute Erhebung aller notwendigen Daten erforderlich wird.

6. Cookies/Anonymisierte Auswertungen
Um eine Bestellung oder Buchung bei der SMG vornehmen zu können, müssen die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers das Schreiben von sogenannten Cookies auf dem Computer erlauben. Cookies sind kleine Datensätze, die von unserer Website auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und die Wiedererkennung Ihres Computers bei Ihrem nächsten Besuch ermöglichen.

Wir benötigen diese Funktion, um einen besseren Service zu gewährleisten und Produkte im Warenkorb für 24 Stunden für Sie zwischenspeichern zu können. Weiterhin nutzen wir die Cookies, um Frequenz, Seitennutzungs- und Marketing-Auswertungen durchzuführen.

Für alle unsere Auswertungen verwenden wir diese Cookie-Informationen ausschließlich ohne Verbindung zu Ihren persönlichen Adressdaten, insofern also vollständig anonymisiert.

Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Sie über das Speichern von Cookies informiert werden, in jedem Einzelfall selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen, oder Cookies in keinem Fall akzeptieren. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann es jedoch zu Einschränkungen der Nutzbarkeit unserer Website kommen. Bereits auf Ihrer Festplatte gespeicherte Cookies können Sie jederzeit wieder löschen. Näheres erfahren Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Internetbrowser-Programms.

Über google analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wir ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Der auf dieser Website implementierte google-analytics Code unterstützt Displaywerbung zum Zwecke der Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen.
Sie können mit dem Vorgabenmanager google-analytics für Displaywerbung deaktivieren und Anzeigen im Googledisplaynetzwerk anpassen.

7. Versand
Sofern Sie bei uns eine Bestellung oder Buchung vorgenommen haben, werden Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen sowie an unseren mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Kooperationspartner weitergegeben, soweit dieses erforderlich ist.

8. Einbindung von Social Plugins
Unsere Webseite verwendet Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Google. Um eine Datenübertragung an diese Netzwerke zu verhindern, ohne dass Sie diese aktivieren, verwenden wir die sogenannte „Zwei-Klick-Lösung“. Daher sind die Social Plugins in der Grundeinstellung unserer Webseite deaktiviert.

a. Facebook Social Plugins („Like-Button“)
Der „Like-Button“ ist einer der Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Zunächst erscheint auf unserer Webseite lediglich eine grafisch abgewandelte, graue Darstellung des Facebook-Logos. Wenn Sie den grauen Button aktivieren, erteilen Sie die Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook und es erscheint der Facebook-„Like-Button“. Nach der Aktivierung des „Like-Buttons“ können Sie die Empfehlung an Facebook übermitteln, indem Sie mittels eines zweiten Klicks den „Like-Button“ betätigen.
Ihr Browser baut dann eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook in den USA auf. Wir haben dabei keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mittels der Plugins erhebt und nutzt. Nach aktuellem Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten: besuchte Seiten, die das Facebook-Plugin enthält; Browsertyp und -Version; verwendetes Betriebssystem; die zuvor besuchte Webseite; Ihre IP-Adresse; Uhrzeit der Serveranfrage. Weitere Informationen zur Erhebung und Weiterverarbeitung Ihrer Daten durch Facebook finden Sie unter http://www.facebook.com/about/privacy/.
Diese Informationen werden auch dann an Facebook in den USA übermittelt und auf den dortigen Servern gespeichert, wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder nicht bei Facebook eingeloggt sind.
Besitzen Sie ein Facebook-Konto und sind zum gleichen Zeitpunkt der Betätigung des „Like-Buttons“ eingeloggt, verlinkt Ihre Empfehlung mittels des zweiten Klicks die Inhalte unserer Webseite mit Ihrem Profil bei Facebook. Diese Inhalte sind sodann entsprechend der von Ihnen vorgenommenen Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook für andere sichtbar. Durch die Aktivierung werden diese Informationen direkt an Facebook übermittelt und auf den dortigen Servern gespeichert.
Wenn Sie während des Besuchs unserer Webseiten eine Verlinkung der Daten mit Ihrem Facebook-Konto vermeiden wollen, loggen Sie sich bitte bei Facebook aus, bevor Sie unsere Webseiten besuchen. Darüber hinaus können die Facebook-Plugins über Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf den AddOn-Seiten Ihres Browsers.

b. Twitter Anbindung („Tweet-Button“)
Der „Tweet-Button“ ist ein Plugin der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Eine Übersicht über Funktion und Aussehen des „Tweet-Buttons“ finden Sie unter http://twitter.com/about/resources/tweetbutton.
Zunächst erscheint lediglich eine grafisch abgewandelte, graue Darstellung des Twitter-Logos. Wenn Sie den grauen Button aktivieren, erteilen Sie die Zustimmung zur Kommunikation mit Twitter und es erscheint der „Tweet-Button“. Nach der Aktivierung des „Tweet-Buttons“ können Sie mit Twitter interagieren, indem Sie mittels eines zweiten Klicks den „Tweet-Button“ betätigen. Klicken Sie auf den „Tweet-Button“, so werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, um sich ggf. bei Twitter anzumelden, wenn Sie nicht bereits angemeldet sind.
Ihr Browser baut dann eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter in den USA auf. Wir haben dabei keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mittels seines Buttons erhebt und nutzt. Informationen zur Erhebung und Weiterverarbeitung Ihrer Daten durch Twitter finden Sie unter http://twitter.com/privacy.
Wenn Sie während des Besuchs unserer Webseite eine Verlinkung der Daten mit Ihrem Twitter-Konto vermeiden wollen, loggen Sie sich bitte bei Twitter aus, bevor Sie unsere Webseiten besuchen. Der „Twitter-Button“ kann ebenfalls über Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden, um eine Datenerhebung über Twitter zu vermeiden.

c. Google Plus Anbindung („+1-Button“)
Der Google „+1-Button“ ist ein Plugin der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Eine Übersicht über Funktion und Aussehen des „Google +1-Buttons“ finden Sie unter http://www.google.com/+1/button/.
Zunächst erscheint lediglich eine grafisch abgewandelte, graue Darstellung des Google +1-Logos. Wenn Sie den grauen Button aktivieren, erteilen Sie die Zustimmung zur Kommunikation mit Google und es erscheint der „+1-Button“. Nach der Aktivierung des „+1-Buttons“ können Sie mit Google interagieren, indem Sie mittels eines zweiten Klicks den „+1-Button“ betätigen. In der Folge werden Sie auf eine Webseite weitergeleitet, um sich ggf. bei Google Plus anzumelden, wenn Sie nicht bereits angemeldet sind.
Ihr Browser baut dann eine direkte Verbindung mit den Servern von Google in den USA auf. Wir haben dabei keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mittels seines Buttons erhebt, speichert und nutzt. Weitere Informationen zur Erhebung und Weiterverarbeitung Ihrer Daten durch Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.
Google speichert nach eigenen Angaben die Information, dass Sie für unseren Seiteninhalt den „+1-Button“ betätigt haben. Diese Information wird zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen und Webseiten sowie Anzeigen im Internet eingeblendet.
Wenn Sie während des Besuchs unserer Webseite eine Verlinkung der Daten mit Ihrem Google Plus-Konto vermeiden wollen, loggen Sie sich bitte bei Google Plus aus, bevor Sie unsere Webseite besuchen. Der „Google +1-Button“ kann ebenfalls über Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden, um eine Datenerhebung über Google zu vermeiden.

9. Auskunftsrecht
Sie können nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen.

10. Kontakt für Datenschutzfragen
Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder von Ihren Rechten auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerruf oder Widerspruch Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte an info@stuttgart-tourist.de oder an Stuttgart-Marketing GmbH, Rotebühlplatz 25, 70178 Stuttgart.