Ausstellungsfläche des Naturkundemuseums Schloss Rosenstein, © Stuttgart Marketing GmbH, Sarah Schmid
Ausstellungsfläche des Naturkundemuseums Schloss Rosenstein, © Stuttgart Marketing GmbH, Sarah Schmid
Ausstellungsfläche des Naturkundemuseums Schloss Rosenstein, © Stuttgart Marketing GmbH, Sarah Schmid
Schloss Rosenstein, © Stuttgart Marketing GmbH, Sarah Schmid

Naturkundemuseum Schloss Rosenstein Stuttgart

Dichter tropischer Dschungel, karge Wüsten, grüne Wälder, arktische Tundra. So schnell wie im Schloss Rosenstein sind Sie sicherlich noch nie durch die großen Landschaftszonen der Erde gereist.

Das Schloss Rosenstein ist der Sitz der biologischen Ausstellung des Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart. In verschiedenen Bereichen können Sie sich einen Überblick über die heutige Tierwelt und die großen Ökosysteme der Erde verschaffen. Falls Sie noch nie neben einem Wal gestanden sind, können Sie das hier mitten in Stuttgart nachholen: Ein 13 Meter langer Seiwal erwartet Sie im Meeressaal. Im Schloss Rosenstein befinden sich allerdings nicht nur Tiere der Weltmeere, sondern Sie lernen auch etwas über die heimische Tierwelt Südwestdeutschlands, über die wichtigsten Pflanzengruppen und Sie bekommen eine Antwort auf die Frage, wie Evolution immer wieder neue Arten entstehen lässt.

Im Rosensteinpark befindet sich neben dem Schloss Rosenstein übrigens auch das zweite Ausstellungsgebäude des Staatlichen Museums für Naturkunde. Laufen Sie doch mal rüber in das Museum am Löwentor, dort dreht sich alles über das Leben der Vorzeit.

Öffnungszeiten

Montag -
Dienstag09:00 - 17:00
Mittwoch09:00 - 17:00
Donnerstag09:00 - 17:00
Freitag09:00 - 17:00
Samstag10:00 - 18:00
Sonntag10:00 - 18:00

Öffnungszeiten von Google

StuttCard Vorteil

Kombiticket Museum Löwentor und Schloss Rosenstein

Jetzt StuttCard kaufen

Lage & Kontakt

Naturkundemuseum Schloss Rosenstein
Rosenstein
70191 Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben