• Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
    Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
  • Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
    Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
  • Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
    Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
  • Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
    Römerkastell Stuttgart, © Gottfried Stoppel
Entdecken

Römerkastell Stuttgart

Naststraße 3, 70376 Stuttgart

Das heutige "Römerkastell" in Stuttgart - Bad Cannstatt – ehemalige Dragonerkaserne wurde 1910 unter König Wilhelm II. von Württemberg erbaut und bis 1990 militärisch genutzt. Nach dem Abzug der US-Armee fiel die Liegenschaft in die Obhut des Bundes, der sich vor Ort recht wenig um seinen Besitz kümmerte, so dass das Areal zusehends verwahrloste. Die Stadtverwaltung diskutierte 10 Jahre lang über verschiedene Nutzungskonzepte. Schließlich wurde ein Investorenwettbewerb ausgelobt, welchen die MKM Römerkastell 2001 für sich entscheiden konnte – MKM = Medien, Kunst und Musik sollten hier Einzug finden und als Impulsgeber für den Stadtteil wirken.

Als Baden-Württembergs größtes Medienareal bietet das Römerkastell seinen Bewohnern und zahlreichen Unternehmen der Kreativwirtschaft heute ein Zuhause und optimale Lebens- und Arbeitsbedingungen.

Mit der DMC Digital Media Center GmbH befindet sich Deutschlands sechstgrößte Internetagentur auf dem Gelände. Neben Design- und Werbeagenturen haben sich Eventdienstleister und Produktionsbüros angesiedelt. So wird in den Studios der Bavaria Fernsehproduktion die sehr erfolgreiche Serie SOKO Stuttgart produziert. Der Regionalsender Regio TV sendet ebenso wie Radio NRJ live vom Gelände des Römerkastells. Die Macromedia, Hochschule und Akademie für Medien und Kommunikation, kümmert sich um den kreativen Nachwuchs. Ebenso das Popbüro der Region Stuttgart. Synergien sind hier kein Zufall. Neben zahlreichen Messen und Veranstaltungen, wie der Kulinart und der Christof Sage Medianight verzaubert Thorsten Strotmann seine Gäste allabendlich in seiner Magic Lounge. Die „Fantastischen Vier“  haben 2003 ihr Unplugged-Album auf dem Areal aufgenommen und der brasilianische Karneval lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Phoenixhalle. Überdies finden dort Konzerte, Modenschauen und andere Events wie die Weindegustation "Stuttgarts beste Weine" statt.

Kontakt

Römerkastell
Naststraße 3
70376 Stuttgart

Lage & Anreise

Anreise

Römerkastell Stuttgart

Naststraße 3, 70376 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Naststraße 3, 70376 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS