Entdecken

Tobias-Mayer Museum Marbach am Neckar

Torgasse 13, 71672 Marbach am Neckar
Geöffnet von 14:00 bis 17:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Aufgrund von Umbauarbeiten und dem Bau eines erweiterten Museums ist das Tobias-Mayer-Museum bis 2017 geschlossen.

Tobias Mayer (1723 bis 1762) wurde am 17. Februar 1723 in der Torgasse 13 in Marbach am Neckar geboren. Er war autodidaktischer Professor der Mathematik und Leiter der Universitätssternwarte in Göttingen, bekannt durch geographische und astronomische Forschungen sowie durch seine Mondtafeln.

Die Ausstellung zeigt auf 9 Tafeln Stationen aus Mayers Leben und informiert über seine Arbeiten zu: Mathematik, Festungsbau, Kartographie, Geographie und Astronomie.

Besondere Beachtung findet sein Verdienst um die Längenmessung, wofür er vom British Board of Longitude noch nach seinem Tode geehrt wurde. Eine Multimedia-Show ermöglicht die interaktive Beschäftigung mit Leben und Werk von Tobias Mayer an einem Touchscreen-Bildschirm.

Kontakt

Tobias-Mayer Museum
Torgasse 13
71672 Marbach am Neckar

Telefon: +49 (0)7144 169 42
www.tobias-mayer-verein.de

Lage & Anreise

Anreise

Tobias-Mayer Museum Marbach am Neckar

Torgasse 13, 71672 Marbach am Neckar

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Torgasse 13, 71672 Marbach am Neckar

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS