Bitte beachten Sie:
Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus kommt es derzeit zu erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben. Bitte informieren Sie sich auf der Homepage des Veranstalters bzw. Betreibers über die aktuelle Situation. Die Maßnahmen gelten unmittelbar und bis auf Widerruf.

Vielen Dank.

Weitere Informationen zum Coronavirus in Stuttgart finden Sie hier.

Aktuelle Informationen des Landes Baden-Württemberg zum Coronavirus finden Sie hier

Tobias-Mayer Museum Marbach am Neckar

Im 2018 neu eröffneten Tobias-Mayer-Museum, das im Geburtshaus des Naturwissenschaftlers in Marbach am Neckar untergebracht ist und das um einen modernen Neubau erweitert wurde, werden Themen, die auf Mayers naturwissenschaftlichen Forschungen im 18. Jahrhundert beruhen, dargestellt.

Tobias Mayer gilt als einer der führenden Naturwissenschaftler der Aufklärung. Aus dem Lebenswerk des nur 39 Jahre alt gewordenen Autodidakten, der 1723 in Marbach am Neckar geboren und 1762 in Göttingen als Professor starb, ragen seine exakt vermessene Mondkarte heraus sowie der Preis des British Board of Longitude, den er posthum für seine Lösung des Längengradproblems erhielt. Außerdem sind seine Beiträge zur Kartografie, Mathematik und Astronomie bekannt.

Positionsbestimmung und Mondkartographie erfreuen sich auch heute großer Aktualität – z. B. durch Autoleitsysteme oder das wieder erwachte Interesse an Mondlandungen.

Öffnungszeiten

Donnerstag, Samstag und Sonntag, 13 Uhr – 17 Uhr
(geschlossen vom 24. 12. bis 01.01.)

geschlossen vom 24. 12. bis 01.01.

Lage & Kontakt

Tobias-Mayer Museum
Torgasse 13
71672 Marbach am Neckar

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS