Landtag Baden-Württemberg in Stuttgart

Der baden-württembergische Landtag in Stuttgart wurde 1959-61 von den Architekten Viertel, Linde und Heinle erbaut. Der dreigeschossige Stahlbetonskelettbau befindet sich am Eckensee neben der Stuttgarter Oper. Die Architektur sollte nicht in Konkurrenz zum typischen Opernhaus-Klassizismus des Großen Hauses stehen und wurde deshalb sehr zurückhaltend ausgearbeitet.

Die großen Fenster ermöglichen einen Blick in die Innenräume und sollen die Transparenz der damals noch jungen Demokratie symbolisieren.

Im württembergischen Landesteil hat der Landtag alte Tradition. Bereits 1457 wurde eine erste so bezeichnete Versammlung bürgerlicher Stände eingerichtet.

Öffnungszeiten

Der Landtag kann besichtigt werden. Mehr Informationen und Anmeldung auf der Homepage des Landtages.

Lage & Kontakt

Landtag Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS