Corona-Hinweis: Die meisten Sehenswürdigkeiten, Museen, Freizeit- und Gastronomieeinrichtungen haben vorerst bis zum 30.11.2020 geschlossen. Bitte prüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch nochmal über die Webseiten der Betreiber. 

Marquardt-Bau

Seit 1858 steht der Marquardtbau Stuttgart an der Ecke der Königstraße zur heutigen Bolzstraße. Das Gebäude gründerzeitlicher Architektur war bis zum zweiten Weltkrieg eines der vornehmsten Hotels in Stuttgart mit internationaler Gästeliste und gehobener Gastronomie. Viele Berühmtheiten des Adels, der Politik, der Wirtschaft und der Kultur waren hier zu Gast. 1864 ist der Komponist Richard Wagner auf der Flucht vor seinen Gläubigern hier abgestiegen, wo ihn ein Bote des bayerischen Königs Ludwig II eine Einladung nach München überbrachte. Wagner nahm die Einladung gerne an, der Bote mußte zuvor allerdings seine Rechnung im Hotel Marquardt begleichen.

Das nach dem Krieg wiederaufgebaute Gebäude ist heute kein Hotel mehr - hier ist neben Läden, Kino und Gastronomie die "Komödie im Marquardt" untergebracht -
ein bekanntes Stuttgarter Boulevardtheater, in dem von Heinz Rühmann bis Inge Meysel viele bekannte Schauspieler gespielt haben.
 

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Corona Lage haben die meisten Einrichtungen geschlossen oder geänderte Öffnungszeiten. Bitte prüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch nochmal über die Webseite

Lage & Kontakt

Marquardt-Bau
Bolzstraße 4
70173 Stuttgart

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS