Corona-Hinweis:

Zum 27.12.2021 wurden die Corona-Regelungen in Baden-Württemberg aufgrund der steigenden Infektionszahlen nochmals verschärft - die 2 G und die 2 G+ Regelungen wurden ausgeweitet.

Ausnahme: Personen, deren Corona-Genesung / Zweit-Impfung / Booster-Impfung nicht länger als 3 Monate zurückliegt oder für die noch keine STIKO-Empfehlung zur Auffrischimpfung vorliegt. 

Zur Erläuterung: 

-  2 G Regelung (Genesen oder vollständig geimpft) zulässig.

-  2 G+ Regelung (Genesen oder vollständig geimpft, jeweils zusätzlich mit tagesaktuellem, negativen Schnell- oder PCR-Test):
 

Bitte beachten Sie:

Kultur- und Freizeiteinrichtungen (z.B. Museum, Galerie, Bäder, Tier- und Freizeitparks, Kongresse): 2 G+.

-  Einzelhandel: 2 G. Geschäfte zur Grundversorgung sind davon ausgenommen. 

Gastronomie: 2 G+. Es gilt eine Sperrstunde von 22:30 Uhr bis 05:00 Uhr. Der Außer-Haus-Verkauf ist weiterhin uneingeschränkt möglich. 

Diskotheken, Clubs und clubähnliche Einrichtungen bleiben geschlossen.
 

Eine kompakte Übersicht der aktuellen Regelungen finden Sie hier

Theater in der Badewanne Stuttgart

Das Theater in der Badewanne liegt im Höhenpark Killesberg. Schwerpunkte des Puppentheaters sind Märchen mit Figuren in idyllischem Bühnenbild, phantastische Geschichten, die durch besondere Lichtführung wirken, witzige Kindergeschichten, charmant und manchmal mit schwäbischem Dialekt dargeboten. Die Themen werden mit Handpuppen, Stabpuppen, Tischmarionetten, Schauspiel und Schattentheater umgesetzt.

Gespielt wird im Theater in der Badewanne von Anfang März bis Anfang Dezember. Sondertermine für Schulen und Kindergärten sind möglich. Erwachsene wie Kinder genießen die Freiheiten des Parks, der sich rund um das Theater ausbreitet. Es gibt keine Autos, aber einen riesigen Spielplatz, eine Tierwiese, eine Kleinbahn und einen hohen Aussichtsturm.

Das Theater in der Badewanne wurde 1980 unter dem Namen "Laterne Figurentheater" von Antonie Fröhlich begründet und wird seitdem von ihr geleitet. Es hatte von Anfang an seinen Sitz im Höhenpark Killesberg, zunächst in einem provisorischen Raum. Seit der Internationalen Gartenbauausstellung 1993 ist es in einem einladenden Theaterraum untergebracht. Der Vorstellungsraum erinnert in seiner Sitzanordnung an eine Badewanne.   

Lage & Kontakt

Theater in der Badewanne
Stresemannstraße 39
70191 Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB