• Il barbiere di Siviglia
    Il barbiere di Siviglia
Entdecken

Il barbiere di Siviglia

Datum:
22. November 2019 – 28. November 2019
(weitere Termine anzeigen)
Ticket buchen

Grundsätzlich leitet sich das Personal in Rossinis Komischen Opern von der Commedia dell’arte ab und besteht daher meist aus etwas dusseligen älteren Herren, die sich in kapriziöse und manchmal bösartige, dabei aber sehr hübsche und schön singende Damen verlieben, die sich wiederum vor allem für nicht mit ihnen verheiratete junge, in der Regel mittellose Herren interessieren. Dass all dem Gedankentiefe abgehe, ist ein gängiges Vorurteil, das Heinrich Heine aufs Schönste als vollkommen egal klassifiziert: „Ich aber erfreue mich deiner goldenen Töne, deiner melodischen Lichter, deiner funkelnden Schmetterlingsträume“. Zum Leben erweckt werden diese von einem großartigen Ensemble um Diana Haller, Petr Nekoranec, Jarrett Ott und Adam Palka.

Komische Oper in zwei Akten
Libretto von Cesare Sterbini
nach der Komödie Le Barbier de Séville ou La précaution inutile von Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais

von Gioachino Rossini

Die Einführung findet 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Foyer I. Rang statt.

I. Akt: ca. 1 h 35 min
Pause: ca. 30 min
II. Akt: ca. 50 min

Veranstaltungsort

Opernhaus Stuttgart
Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
Fax: +49 (0)711 20 20 920
www.staatstheater-stuttgart.de

Kontakt

Staatsoper Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
Fax: +49 (0)711 20 20 920
www.staatsoper-stuttgart.de

Anreise

Opernhaus Stuttgart

Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS