Eisdielenbesitzerin Esther Weeber-Kirschenlohr

Eine Kugel Mops-Eis oder Mercedes-Eis gefällig? Ausgefallene Sorten, beste Zutaten und eine einmalige Location: Das Eis-Bistro Pinguin ist Kult. Und die Aussicht vom gegenüberliegenden Eugensplatz sowieso. An einem lauen Sommerabend mit Blick über die Stadt ein Eis genießen: Ein Muss!

Besitzerin Esther Weeber-Kirschenlohr ist Schwäbin mit Haut und Haar: In Stuttgart geboren und als Tochter einer traditionsreichen Schaustellerfamilie auf den Festplätzen im Südwesten groß geworden. Seit 1986 betreibt die Familie das Eiscafé Pinguin - und Esther Weeber-Kirschenlohr wurde zur Vollzeit-Stuttgarterin.

Ihr Hauptnahrungsmittel? Klar: Pinguin Eis. Am liebsten Pistazien-Eis bei Regen und erfrischende Fruchtsorten bei Sonnenschein. Esther Weeber-Kirschenlohr hat für die Produktion ihrer Eiscreme einen Leitsatz: Wenn man was „Guates“ reinmacht, kommt auch etwas „Guates“ raus. Und das schmeckt man!  

Esther Weeber-Kirschenlohrs #tastystuttgart

Gute Ideen werden gleich notiert: Vincent Klink in seinem Restaurant Wielandshöhe

Ge­nuss-Ort: Re­stau­rant Wie­lands­hö­he

Details

Cafés und Restaurants

Restaurant Empore, © TMBW, Christoph Düpper

Mit StuttCard-Bonus

Restaurant, italienisch

Re­stau­rant Em­po­re in der Stutt­gar­ter Markt­hal­le

Details
Frühlingsmenü im Marktstüble in der Stuttgarter Markthalle, © Looß Kulinarisches OHG

Mit StuttCard-Bonus

Restaurant, schwäbisch

Markt­stüb­le in der Stutt­gar­ter Markt­hal­le

Details
Restaurant Cube, Stuttgart, © Rauschenberger Catering & Restaurants, Andreas Rauschenberger

Mit StuttCard-Bonus

Restaurant, international

Cu­be

Details