• Visualisierung Europaviertel, © Aldinger & Wolf
    Visualisierung Europaviertel, © Aldinger & Wolf
Entdecken

Gruppenführung: Europaviertel - Stuttgarts neues Stadtgebiet

Buchbar:
Sonntag, 01.01.2017 bis Montag, 31.12.2018
Preis:ab 180,00 Jetzt anfragen

Das Europaviertel gehört zu einer der bedeutendsten Innenstadtentwicklungen Deutschlands. Bis in die 1980er Jahre befand sich dort ein zentraler Güterbahnhof für die Versorgung  der Stadt Stuttgart. Bei dieser Exkursion erfahren Sie zunächst aktuelle   städtebauliche   Entwicklungen  im  Bereich  Arnulf-Klett-Platz, passieren  danach  die  Bauflächen  des  Bahntunnels  hinter der ehemaligen Bundesbahndirektion, spazieren vorbei am „Postdörfle“ und der spektakulären Architektur  des  „Z-Up“, weiter zum Europaviertel.  Um die neue Bibliothek am Mailänder Platz hat sich im Europaviertel einiges entwickelt bzw. ist im Bau.  Am  Ende  des Rundgangs durchqueren Sie den Hauptbahnhof und erfahren alles über das aktuelle Baugeschehen. Anschließend fahren Sie hinauf in den Bahnhofsturm, um mit Blick über die Stadt, die Exkursion zu beschließen.

Leistungen & Preise

  • Das Europaviertel gehört zu einer der bedeutendsten Innenstadtentwicklungen Deutschlands
ab 180,00 Kosten pro Gruppe

Kosten:           
Stadtführerhonorar, Rundgang, deutsch: € 180,-
(Für vermittelte Leistungen wird keine Mehrwertsteuer ausgewiesen)    

Dauer:
ca. 2,5 Stunden

Treffpunkt:     
Tourist Information i-Punkt, Königstraße 1A

Ende:              
im Turm des Hauptbahnhofs      

Höchstteilnehmerzahl:
25 Personen pro Stadtführer
26.-30. Person zzgl. € 5,- p.P. zum Basispreis
Ab 31 Personen wird ein 2. Stadtführer eingesetzt

weitere Sprachen:
Englisch, Französisch

Angebot freibleibend vorbehaltlich der Verfügbarkeit.

Termine & Verfügbarkeit

  • Sonntag, 01.01.2017 bis Montag, 31.12.2018