• Die Seilbahn: Ein Stuttgarter Original
    Die Seilbahn: Ein Stuttgarter Original
Entdecken

Gruppenführung "Mit Seilbahn und Zacke unterwegs"

Buchbar:
Sonntag, 01.01.2017 bis Montag, 31.12.2018
Preis:ab 170,00 Jetzt anfragen

Zu Stuttgarts hochmodernem Stadtbahnnetz gehören zwei echte Besonderheiten: Die seinerzeit erste vollautomatische Seilbahn der Welt - ein denkmalgeschütztes Teakholzbähnle, das nach vergangenen Zeiten duftet und im normalen Verkehrsbetrieb mehrmals täglich 87 Höhenmeter überwindet - und die „Zacke“, eine der vier letzten Zahnradbahnen Deutschlands.

Der Ausflug führt mit der Seilbahn hinauf zu einem kurzen Spaziergang über den Waldfriedhof (auf dem viele berühmte Stuttgarter ruhen!) geht über den bewaldeten Blaustrümpflerweg nach Degerloch und von dort aus mit der „Zacke“ wieder hinunter, zur Endstation Marienplatz.

Leistungen & Preise

  • Der Ausflug führt mit der Seilbahn hinauf zu einem kurzen Spaziergang über den Waldfriedhof nach Degerloch und von dort aus mit der „Zacke“ wieder hinunter
  • Genießen Sie den Blick aus der Zacke raus auf die Innenstadt Stuttgarts
ab 170,00 Kosten pro Gruppe

Kosten:    
Stadtführerhonorar, Rundgang, deutsch:  € 170,-
(Für vermittelte Leistungen wird keine Mehrwertsteuer ausgewiesen)
zzgl. VVS-Ticket für Seilbahn & Zacke

Dauer:    
2,5 Stunden

Treffpunkt:
Seilbahnstation, Südheimer Platz

Ende:
Marienplatz

Höchstteilnehmerzahl:
25 Personen pro Stadtführer
26.-30. Person zzgl. € 5,- p.P. zum Basispreis
Ab 31 Personen wird ein 2. Stadtführer eingesetzt.

weitere Sprachen:
Englisch, Französisch, Spanisch

Bitte beachten Sie:
Bequeme Schuhe und körperliche Fitness sind bei diesem Rundgang wichtig. Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kinderwagen bitten wir, eine unsere anderen interessante Touren zu wählen.

Angebot freibleibend vorbehaltlich der Verfügbarkeit.

Termine & Verfügbarkeit

  • Sonntag, 01.01.2017 bis Montag, 31.12.2018