• Dornhaldenfriedhof
    Dornhaldenfriedhof
Entdecken

Dornhaldenfriedhof

Auf der Dornhalde, Gew. 8, 70597 Stuttgart

Der Dornhaldenfriedhof ist wie der Waldfriedhof in einem ehemaligen Wald angelegt. 1977 wurden hier unter großem Protest die RAF-Terroristen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe bestattet. Der damalige Stuttgarter Oberbürgermeister Manfred Rommel beendete die Diskussion mit den Worten: „Irgendwo muss jede Feindschaft enden; und für mich endet sie in diesem Fall beim Tod“.

Kontakt

Dornhaldenfriedhof
Auf der Dornhalde, Gew. 8
70597 Stuttgart

Telefon: +49 711 216-60839

Öffnungszeiten

1. Januar bis 15. Februar
Mo-So 08:00 - 17:00

16. Februar bis 15. März. Ab 1. März werktags ab 07:15 Uhr geöffnet.
Mo-So 08:00 - 18:00

16. März bis 15. April. Sonn- und Feiertage ab 08:00 Uhr geöffnet.
Mo-So 07:15 - 19:00

16. April bis 31. August. Sonn- und Feiertage ab 08:00 Uhr geöffnet.
Mo-So 07:15 - 20:00

1. September bis 31. Oktober. Sonn- und Feiertage ab 08:00 Uhr geöffnet.
Mo-So 07:15 - 19:00

1. November bis 31. Dezember. Ab 1. Dezember sowie an Sonn- und Feiertagen ab 08:00 Uhr geöffnet.
Mo-So 07:15 - 17:00

Alle Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie unter

Anreise

Dornhaldenfriedhof

Auf der Dornhalde, Gew. 8, 70597 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Auf der Dornhalde, Gew. 8, 70597 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS