Die Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart sind mit den Sparten Oper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart das größte Drei-Sparten-Theater Europas. Rund 500.000 Zuschauer besuchen die etwa 1000 Vorstellungen von Mitte September bis Ende Juli. Über 1.350 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen ermöglichen den Spielbetrieb in Opernhaus, Schauspielhaus, Kammertheater, Nord und in der Liederhalle.

Der Doppelbau aus Opernhaus und Schauspielhaus lockt bereits seit über 100 Jahren theaterhungrige Besucher in den Oberen Schlossgarten. Unter dem Architekten Max Littmann ist ein prächtiger Kunsttempel im Stil des Historismus entstanden, der bereits 1912 für internationales Aufsehen sorgte.

Wie durch ein Wunder überstand das Opernhaus die Kriegswirren und ist seit den 1980er-Jahren im Innern wieder in seiner ursprünglichen Gestaltung zu bewundern. Prächtige Dekorationen und wertvolle Materialien laden zum Staunen ein.

Nachdem das damalige Kleine Haus im Krieg zerstört worden war, wagten die Stuttgarter Ende der 1950er Jahre etwas Neues: Mit seiner fastrunden Form, einer zurückgenommenen Innengestaltung und zahlreichen Fenstern herrscht im Schauspielhaus von Architekt Hans Volkart seit mehr als 50 Jahren eine frische und luftige Atmosphäre.

Lage & Kontakt

Staatstheater Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS

CityTour Stuttgart

Stuttgart Citytour

Hop-on / Hop-off im Cabrio-Doppeldecker

An allen Haltepunkten können Sie nach Belieben ein- und aussteigen. Jedes Hop-on/Hop-off-Ticket gilt 24 Stunden. So haben Sie genügend Zeit, die Stadt zu erkunden.

ab € 18,00

Jetzt buchen