Weingut Schwarz

EINER FÜR ALLE – ALLE FÜR DEN WEIN!

Über 300 Jahre zieht sich die Weinbautradition bereits wie ein roter Faden durch die Reihen der Familie Schwarz und wird von Markus Schwarz zusammen mit Sohn Ludwig und Tochter Stefanie weitergeführt.

Im Stuttgarter Stadtteil Untertürkheim liegt das knapp 12 Hektar bewirtschaftende Weingut mit angeschlossener Besenwirtschaft. Die Weinberge befinden sich in Untertürkheim, am Rotenberg, in Bad Cannstatt und Wangen.

Im Rotweinbereich liegt der Fokus auf Lemberger als Flaggschiff, gefolgt von Spätburgunder, Merlot und Trollinger. Bei den weißen Rebsorten spielt der Riesling eine große Rolle, wie auch Chardonnay, Weißburgunder, Grauburgunder oder Silvaner.
Maischegärung sowie der Ausbau der trockenen Rotweine ausschließlich im Barrique oder großen Holzfass sind kennzeichnend. Im Weißweinbereich findet sich der Barriqueausbau bei Riesling, Weißburgunder und Chardonnay wieder.
Die Weine verkörpern Bodenständigkeit, Heimat und sind echte Charakterköpfe.

Die seit 1967 betriebene Besenwirtschaft hat in den Herbst- und Wintermonaten geöffnet und lädt zum geselligen Beisammensein ein. Zudem finden auf dem Weingut sowie in den Weinbergen in Untertürkheim Veranstaltungen statt, welche zum Weingenießen und Entdecken einladen.

Tipps für die Anreise:

Sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel:
Stadtbahnlinie U13: Haltestelle Schlotterbeckstraße
Stadtbahnlinie U4: Haltestelle Untertürkheim Bahnhof
S-Bahn-Linie S1: Haltestelle Untertürkheim Bahnhof

Öffnungszeiten

Weinverkauf:
Di-Fr 9:30 - 13:00 Uhr, 15:00 - 18:00 Uhr
Sa 9:00 - 13:00 Uhr
Sowie nach telefonischer Vereinbarung

Lage & Kontakt

Weingut Schwarz
Ötztaler Straße 44
70327 Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB