Corona-Hinweis:

In Baden-Württemberg gilt seit 24.11.2021 die Alarmstufe II innerhalb des Corona-Warnsystems.

Damit ist der Zutritt überwiegend nur noch gemäß der 2 G - Regelung (Genesen oder vollständig geimpft) zulässig. Teilweise gilt auch bereits die 2 G+ - Regelung (Genesen oder vollständig geimpft, jeweils zusätzlich mit tagesaktuellem, negativen Schnell- oder PCR-Test):

- Öffentliche Veranstaltungen (z.B. Theater, Oper, Konzert): 2G+
Kultureinrichtungen (z.B. Museum, Galerie): 2G
- Beherbergung: 2G
- Messen / Ausstellungen / Kongresse: 2G
- Gastronomie: 2G, für Gastronomie im Freien 3G mit PCR-Test
- Freizeiteinrichtungen (z.B. Tierparks, Bäder): 2G
- Körpernahe Dienstleistungen: 2G+ (Ausnahme: Friseure und Barbershops 3G mit PCR-Test)
Einzelhandel: 3G (Ausnahme: 7-Tage Inzidenz an 2 aufeinanderfolgenden Tagen > 500. Dann gilt 2G). Ausgenommen sind alle Geschäfte der Grundversorgung (z.B. Lebensmittel, Drogerie)
 

Eine kompakte Übersicht der aktuellen Regelungen finden Sie hier

Weingut Hans-Peter Wöhrwag

Die Familie Wöhrwag ist im Stuttgarter Vorort Untertürkheim bereits in der sechsten Generation mit dem Weinbau verwurzelt. Hans-Peter Wöhrwag führt das Weingut zusammen mit seiner Frau Christin mit viel Engagement und dem Ziel, keine außergewöhnlichen Autos, sondern außergewöhnliche Weine zu „bauen“.

Aus dem Neckartal steigen die sonnigen Hänge des Herzogenbergs auf, an denen rund 20 Hektar Rebfläche bewirtschaftet werden. Naturnaher Weinbau ist so selbstverständlich wie der Verzicht auf hohe Erträge, um voll ausgereifte Trauben ernten zu können.  Dabei haben Weiß- und Rotweine mengenmäßig fast gleich viel Bedeutung. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der Rebsorte Riesling. Elegant, finessenreich und anregend sollen die Weine sein. Auf eine kühle Gärung der Weißweine wird genauso viel Wert gelegt, wie auf die klassische Maischegärung inklusive Kaltmazeration aller Rotweine. Ob diese anschließend im Edelstahltank, großen Holzfass oder kleinem Barrique ausgebaut werden, hängt von Rebsorte und Qualität ab. Dabei soll jeder Wein auch immer als Spiegelbild seines Jahrgangs und der jeweiligen klimatischen Besonderheiten des Jahres dienen.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Weinverkaufs mit Probiermöglichkeit:

Montag bis Freitag:
08.00 Uhr -12.30 Uhr
14.00 Uhr - 18.30 Uhr

Samstag:
9.00 Uhr -14.00 Uhr

Lage & Kontakt

WEINGUT WÖHRWAG Stuttgart-Untertürkheim
Grunbacher Straße 5
70327 Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB