Stuttgart entspannt entdecken

Die Sonne scheint in den Talkessel hinein, der Kaffee schmeckt wunderbar und Sie sind hochmotiviert, Stuttgart in all seiner Schönheit zu besichtigen? Dann nichts wie los! Hier finden Sie unseren Vorschlag, wie Sie einen Tag in Stuttgart bestmöglich füllen – und dabei auch noch Geld sparen!

10:45 Uhr: Kaufen Sie sich Ihre StuttCard 24h ohne ÖPNV

Die StuttCard bekommen Sie ganz einfach und unkompliziert im i-Punkt am Hauptbahnhof. Unsere Mitarbeiter:innen geben Ihnen gerne nochmals einen Überblick über alle Vergünstigungen und freien Eintritte. Tipp: Kaufen Sie direkt ein Ticket für unsere Stuttgart CityTour, mit der StuttCard können Sie die Fahrt nämlich ganz schwäbisch vergünstigt genießen. Für Ihren entspannten Tag empfehlen wir hier die grüne Tour!

Kostenersparnis im Überblick:

 ohne StuttCardmit StuttCard
StuttCard-einmalig 18,00 €
Stuttgart CityTour18,00 €14,00 €

11:00 Uhr: Abfahrt grüne Citytour

Die Haltestelle finden Sie direkt vor unserem i-Punkt. Von dort aus führt Sie die Strecke in unserem Hop On-Hop Off Bus ganz bequem in die Höhe durch wunderschöne Straßen mit Panoramablick und beeindruckenden Villen.

11:27 Uhr: Ankunft am Fernsehturm

Spätestens hier lohnt sich ein erster Ausstieg. Unser Fernsehturm erhebt sich malerisch über den Kessel und so können Sie traumhafte Blicke weit über Stuttgart und die Region werfen. Das tolle – mit der StuttCard kommen Sie umsonst auf den 217 m hohen Turm!

Kostenersparnis im Überblick:

Sehenswürdigkeitohne StuttCardmit StuttCard
Fernsehturm9,00 €0,00 €

12:47 Uhr: Weiterfahrt mit der Citytour bis zur Karlshöhe

Vom Fernsehturm geht es wieder abwärts und Sie können weiterhin entspannt die Aussicht genießen.

13:12 Uhr Ankunft an der Karlshöhe und Mittagessen im Stuttgarter Stäffele

Von der Haltestelle an der Karlshöhe ist es nur noch ein Katzensprung zum „Stäffele“, einem gutbürgerlichen Restaurant mit super leckeren Maultaschen. Das Beste: Mit Ihrer StuttCard bekommen Sie eine Portion schwäbische Ofenschlupfer als Dessert zu Ihrer Hauptspeise dazu! So bekommen Sie Ihre hausgemachten Maultaschen in der Brühe für 8,20 € mit frischem Ofenschlupfer für 6,60 € zum Preis des Hauptgangs!

Kostenersparnis im Überblick:

Gerichtohne StuttCardmit StuttCard
Maultaschen und Ofenschlupfer14,80 €8,20 €

14:15 Uhr Spaziergang auf die Karlshöhe & zum Schlossgarten

Nach dem Essen ist vor der Bewegung! So geht es für Sie direkt vom Stäffele hoch auf die Karlshöhe, welche Sie in wenigen Minuten erreichen. Hier haben Sie eine traumhafte Aussicht auf den Stuttgarter Süden und Heslach. Anschließend geht's von der Karlshöhe durch die Innenstadt zum Schlossplatz, um von dort eine Tour im Schlossgarten zu starten.

15:00 Uhr: Schlossgarten-Tour

Um 15 Uhr startet hier die Schlossgarten-Tour, welche Sie mit dem Segway drei Stunden durch die grüne Oase Stuttgarts führt. Spaß natürlich inklusive!

Kostenersparnis im Überblick:

Aktivitätohne StuttCardmit StuttCard
Segway Schlossgarten-Tour75,00 €60,00 €

18:00 Uhr: Ende der Schlossgarten Tour

 

18:10 Uhr: Kunstmuseum Stuttgart

An Freitagen erhalten Sie verlängerten Eintritt in das Kunstmuseum Stuttgart und können so direkt im Anschluss an Ihre Segway-Tour auf einen Sprung in das gigantische Museum direkt am Schlossplatz gehen. 

Kostenersparnis im Überblick:

Aktivitätohne StuttCardmit StuttCard
Eintritt ins Kunstmuseum6,00 €0,00 €

 

21:00 Uhr: Schließung des Kunstmuseums

Nun ist das Ende Ihres entspannten StuttCard-Tags gekommen. Bevors zurück ins Hotel geht, wird es Zeit für eine kurze Bilanz! Mit der StuttCard haben Sie so nämlich ganze 22,60 € gespart und konnten mit freiem Eintritt den Fernsehturm besichtigen und durch den Schlosspark düsen. Die 18 € Investition haben sich auf jeden Fall gelohnt.