Corona-Hinweis:

In Baden-Württemberg gilt seit 16.08.2021 inzidenzunabhängig die 3G-Regelung für alle Kultur- und Freizeiteinrichtungen, in der Gastronomie sowie für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen. 
 

Bitte weisen Sie vor Ort in schriftlicher oder digitaler Form nach, dass Sie vollständig geimpft oder genesen oder negativ getestet (Antigen-Schnelltest, für Clubs und Discotheken: negativer PCR-Test) sind.


Eine Übersicht über alle Corona-Testzentren in Stuttgart finden Sie hier.

Rosensteinpark Stuttgart

Durch das prächtige Löwentor gelangst du von Norden her in den weitläufigen Rosensteinpark, der Anfang des 19. Jahrhunderts im Stil eines englischen Landschaftsparks angelegt wurde. Und schon befindest du dich in einer der schönsten Grünanlagen Stuttgarts. 100 Hektar sind sowohl mit heimischen als auch exotischen Laubbäumen bepflanzt, dazu kommen mächtige Nadelhölzer wie der kalifornische Mammutbaum.

Im Rosensteinpark liegt das Staatliche Museum für Naturkunde mit gleich zwei Standorten. Im Norden befindet sich das Museum am Löwentor mit seiner spannenden paläontologischen Ausstellung über Dinosaurier und Fossilien. Im südlichen Park kannst du dir im Schloss Rosenstein die biologische Ausstellung über die heutige Tierwelt und ihre Lebensräume anschauen.

Das Schloss Rosenstein wurde als klassizistisches Landschloss unter König Wilhelm I. von seinem Hofbaumeister Giovanni Salucci erbaut. Auf der Ostseite des Schlosses kannst du durch den schönen Rosengarten spazieren.

Im Osten grenzt der Park an den zoologisch-botanischen Garten der Wilhelma an, ebenfalls eine ehemalige königliche Gartenanlage.

Der Rosensteinpark ist Teil des „Grünen U“.

Lage & Kontakt

Rosensteinpark
70376 Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB